Werkstation - Leidenschaft für Infoterminals

Leidenschaft für Infoterminals seit über 25 Jahren

Was 1993 im schwäbischen Mundelsheim als kleine Ideenschmiede und Tüftlerwerkstatt begann, ist heute eines der renommiertesten und erfolgreichsten Unternehmen für Info-Terminals, Digital-Signage-Lösungen und elektronische Kommunikationssysteme in ganz Europa.

 

Gestartet als Entwickler und Hersteller hochwertiger Hardwaresysteme, hat sich die Werkstation zu einem führenden Anbieter von Komplett-Lösungen entwickelt: Wir erstellen individuelle Gesamtkonzepte, planen kundenspezifisch Hard- und Software-Anforderungen, entwickeln, produzieren und übernehmen auf Wunsch auch noch Wartung und Service. Im Mittelpunkt stehen dabei natürlich immer unsere Produkte, die nicht nur besonders gut aussehen sollen, sondern auch noch extrem zuverlässig, wartungsarm und langlebig sind – produziert übrigens aus Überzeugung und Qualitätsanspruch seit jeher in Deutschland.

 

Weit mehr als 30.000 System-Installationen weltweit sind dabei ein deutliches Indiz für die Qualität und Kontinuität unserer Produkte. Und auch die Kundenliste kann sich sehen lassen: Werkstation-Systeme sind etwa bei Daimler, EnBW, Airbus, Postbank, Deutsche Post, RTL, ZDF, Douglas, Thyssen Krupp und der Deutschen Telekom im Einsatz.


Und so ticken wir: Ein fairer Umgang mit unseren Kunden ist uns wichtig. Deshalb sagen wir Ihnen ganz klar was wir können. Wir sagen Ihnen aber auch was wir nicht können und wo unsere Grenzen sind. Doch dann helfen wir Ihnen gerne einen geeigneten Partner für Ihre Anfrage zu finden.

Unser Qualitätsverständnis – Weltweit geschätzt, schwäbisch gut!

Unsere Info-Terminals und Kommunikationssysteme sind nicht nur in Sachen Technik up to date – auch alles, was sonst noch gebraucht wird, damit es Kommunikation mit System wird, ist bei der Werkstation stets auf dem neuesten Stand. Nur was die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen angeht, sind wir ganz altmodisch: Wir machen alles genau so, wie wir es für gut, nein: für sehr gut halten – und zwar nicht unter dem Aspekt der Kosteneffizienz und Umsatzrendite, sondern im Hinblick auf Sicherheit, Funktionalität, Belastbarkeit und Langlebigkeit. Und deshalb testen wir alle Komponenten, die wir für unsere Produkte verwenden, bei uns im Hause auf Herz und Nieren.

 

Und auch die SICHERHEIT wird bei uns groß geschrieben. Themen wie Brandschutz, Umweltschutz, Barrierefreiheit, Standsicherheit,… sind ein fester Bestandteil unserer Fertigungs- und Prüfroutinen. Denn wenn es um die Sicherheit unserer Kunden geht, verstehen wir keinen Spaß. Wir halten uns an Gesetze, Vorschriften und Sicherheitsnormen und arbeiten aktiv daran auch eigene Sicherheitsmerkmale zu optimieren. Hierbei scheuen wir weder Kosten noch Mühe und zeigen auch was wir können.

Kontakt

Vertrieb & Entwicklung:
Conny Faas, Frank Nägele
Telefon 07143.4056-30

Finanzen/Controlling:
Prof. Dr. Joachim Löffler
Telefon 07143.4056-30

Technik & Support:
Siegfried Petermann
Telefon 07143.4056-30

Software & Support:
Florian Tränkle
Telefon 07143.4056-30